Tagesablauf & Unterbringung

Unser Tagesablauf richtet sich nach den Wünschen der Kinder, sprich nach den beiden gewählten Reiteinheiten! Das Freizeit und Abendprogramm wird drum herum organisiert. Darum haben wir keinen 100%ig festen Ablauf, sondern orientieren uns daran, was die Teilnehmer des Ponycamps wollen und was das Wetter zulässt.

In den Reiteinheiten bieten wir den Kindern die Auswahl zwischen:
Voltigieren, Reitstunden, Geländeritten, Hindernissparcours, Reiterralleys, Springstunden oder Bodenarbeit. Besonders beliebte Reiteinheiten können natürlich wiederholt werden.

Als Abendprogramm bieten wir:
Eine Nachtwanderung, eine Schnitzeljagd, Lagerfeuerabende mit Stockbrot und Marshmallows, Gruppenspiele & einen gemeinsamen Abschlussabend.

Der hier gezeigte Tagesablauf gibt eine grobe Orientierung wie unsere Tage eingeteilt sind:

8:00 Aufstehen
8:30 Frühstück
9:30 Vormittagsreitprogramm (z.B. Reitstunde)
12:30 Mittagessen
13:30 Mittagspause & Freizeit
15:00 Nachmittagsreitprogramm (z.B. Geländeritt)
18:00 Abendessen
19:00 Abendprogramm & Freizeit (z.B. Lagerfeuer & Gruppenspiele)
22:00 Bettruhe

Die Unterbringung erfolgt in einem großen Schlafsaal mit Etagenbetten. Wenn nötig, haben wir die Möglichkeit, einen Teil des Saales abzutrennen, um eine geschlechtergetrennte Unterbringung zu gewährleisten. Es schlafen immer zwei Betreuer in einem Raum direkt neben dem  Schlafsaal, sodass wir bei Problemen oder Heimweh ganz in der Nähe sind.

 

Advertisements